Verstörendes Foto vom Berliner Flughafen aufgetaucht!

Verstörendes Foto vom Berliner Flughafen aufgetaucht!

Im Netz kursiert ein seltsames Bilder vom BER. Auf diesem sind seltsame Gestalten im Flughafengelände zu sehen. Anscheinend wurde dieses Foto von einem Touristen geschossen als den Flughafen sehen wollte. Erst im nachhinein hat er die Zombie-ähnlichen Gestalten entdeckt!

Während der Münchener Flughafen wieder mal zum besten Flughafen Europas gewählt wurde, bekommen die Berliner auch in diesem Bereich nichts gebacken. Die BER-Baustelle ‚ruht‘ mehr oder weniger seit 10 Jahren und wäre anscheinend  jetzt schon von der Kapazität zu klein, um das Aufkommen aller Flugreisenden alleine beherrschen zu können. Mit den anderen Flughäfen sieht es in Berlin nicht viel besser aus.

Der Schönefelder Flughafen wurde zum schlechtesten Airport der Welt gekürt und über die Weiterführung des Flughafen Tegel wird wild diskutiert. Nur das Tempelhofer Feld erstrahlt in seiner Nichtfunktionalität als Parkfläche.

Wowereits ‚Arm und sexy‘ ist halt irgendwann auch nicht mehr lustig, besonders, wenn es auf Kosten der Steuerzahler geht. Vielleicht sind ja noch mehr Zombies in unserer Hauptstadt. Dies würde einiges erklären. 

Hier seht ihr den seltsamen Schnappschuss, der im Netz unter dem #zombiegate gastiert:

 

 

 

 

 

 

Vielleicht interessiert Dich auch das

 Veröffentlicht von…
Frank Schitzo
Klaus Palermo bei Google+ | veröffentlicht am 17. September 2018
Frank Schitzo

Über Frank Schitzo

Frank Schitzo ist unser schitzofranke SingerSongerWriter, der u.a. mit dem Kunstprojekt Hartzbuben durch die Münchener Bars zieht. Er fotografiert, schreibt, spielt Gitarre, kurz ein Kunstwichser und ist bekennender Feind der Kapitalismus-Diktatur, obwohl er in dessen Propagandaministeriums seine Brötchen verdient.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.