Siebdruckkurse | Silberfabrik

Siebdruckkurse | Silberfabrik

Die Silberfabrik ist nicht – wie der Name im ersten Moment vermuten lässt- ein Schmuckatelier, sondern eine offene Siebdruckwerkstatt in der gelernt, experimentiert und verkauft wird.

siebdruck-muenchen-thumb

Inspiriert von Andy Warhols legendärem Atelier Silverfactory wird sich hier nicht nur die Technik des Siebdrucks, sondern auch die kollektive Arbeitsweise dieses lebendigen Ortes zum Vorbild genommen. So bietet die Gründerin Sarah Braconnier (Kunstpädagogin- und historikerin), neben einem offenen Programm, in dem man spontan individuelle Produkte gestalten kann, auch intensive Siebdruckworkshops oder private Veranstaltungen an. Vom (Kinder) Geburtstag bis zum Teamevent.
Das Besondere am Siebdruck, so Sarah, ist das rasche Erfolgserlebnis und ein benutzbares und hochwertiges Endprodukt. So kann man vom clevern Spruch über hübsche Illustrationen oder dem Portrait des Haustiers fast Alles auf Stoff, Papier, Holz oder Kunststoff drucken.
Silberfabrik ist demnach auch der perfekte Ort um langweilig gewordene Klamotten oder fade Stoffe zu pimpen und zu individualisieren.

Also schau vorbei und DO IT YOURSELF!
Silberfabrik
Elsässer Straße 19
81667, München
Website besuchen
Zur Facebook Page


Klaus Palermo bei Google+ | veröffentlicht am 12. Juli 2014
Palermo

Über Palermo

... unser seit 12 Jahren eingemünchnerte Allgäuer ist nicht nur einer der Mitbegründer von MMA, sondern auch ein gewieftes Trüffelschweinchen in Sachen Freizeit mal anders. Gut vernetzt im Münchener Nachtleben kennt er die meisten Clubs, die neuesten Bars und Restaurants der Stadt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.