HERCULES AND LOVE AFFAIR IM STRØM

HERCULES AND LOVE AFFAIR IM STRØM

„Glitzernd, soulful und mit unfassbar viel Sex.“ – Das passt auf HERCULES AND LOVE AFFAIR wie die Faust aufs Auge. Kurz vor dem Release des Albums „The Feast of the Broken Heart“ am 26. Mai könnt ihr das außergewöhnliche Disco-House Kollektiv um den New Yorker DJ Andrew Butler schon am 16. Mai live im Strøm bewundern.

Eine Symbiose zwischen Electro, Disco, Funk und Deep House – wenn das nicht der Sound der Sommermetropole an der Isar ist! Was ihr an diesem lauen Frühlingsabend erwarten könnt? Laut Andrew Butler: „nasty basslines, stormy, bleary-eyed sounds, fiery, rough, tough and ragged old school house productions that sound almost techno.“Das neue Video, das vor wenigen Tagen releast wurde, hält auf jeden Fall, was utler verspricht. Auch der Support des Acts kann sich sehen bzw. hören lassen: Das Newcomer-Trio WOLFMAN bietet mit ihrem Sound, einer Mischung aus Electro, Pop und Blues die perfekte Einstimmung auf HERCULES AND LOVE AFFAIR.

Hier mehr Infos zum Event: Hercules and Love Affair im Strom
Hier geht’s zum FB-Event: Hercules and Love Affair auf Facebook

Wann? Freitag, 16. Mai, Einlass: 20.00 Uhr
Wo? Strøm, Lindwurmstraße 88
Tickets: Ticketvorverkauf
Ticketverlosung: MMA-Ticketverlosung

 

Vielleicht interessiert Dich auch das

 Veröffentlicht von…
Oskar Bubu
Klaus Palermo bei Google+ | veröffentlicht am 8. Mai 2014
Oskar Bubu

Über Oskar Bubu

Oskar ist nicht nur auf dem Dancefloor eine Wucht. Als quasi „Head of Creative“, falls es so was bei uns überhaupt gibt, ist er verantwortlich für alle schönen, grafischen Elemente auf der MMA-Seite und für unsere LED-Glitzer-Clubausstattungen an wilden Wochenenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.