Open Airs unter Münchens buntem Himmel

Open Airs unter Münchens buntem Himmel

In München hat sich in den letzten drei – / vier Jahren so einiges getan – Gottseidank! So gibt es immer mehr Open-Airs. Warum das so ist, ist schwer zu sagen. Vielleicht liegt es daran, dass viele, die nach Berlin gegangen sind nun wieder zurückkehren und dieses Stück Subkultur mitbringen. Oder die Münchener sind auf den Geschmack gekommen… Seis drum!

Openairs-muenchen

Wie es aber im Sommer in Berlin oder in anderen Städten seit längerem völlig üblich ist, sich irgendwo in der Pampa zu treffen, ein DJ-Pult und eine Bar aufzubauen und unter freien Himmel ausgiebig zu feiern, läuft es in der bayerischen Landeshauptstadt etwas anders ab. Aber auch in Berlin und Co. muss man zugeben, ist da momentan ein Wandel zu verspüren – So locker wie es vor, sagen wir vor fünf Jahren zuging, ist es da auch nicht mehr. Da man aber in München, trotz steigernder Blockrockerdichte, oft schon Stress an der Isar bekommt, wenn man die Musik zu laut aufdreht und sofort Münchens Grillsheriffs parat stehen und einem mit Platzverweis drohen, werden die meisten Open-Airs in München brav angemeldet und kosten dementsprechend Eintritt.

Nichtsdestotrotz haben es unterschiedliche Organisatoren und Kollektive geschafft, tolle Open-Airs mit Super DJs, Visuals und Artwork auf die Beine zu stellen. So konnte man letzten Sommer fast jedes Wochenende (bevorzugt Sonntags) auf ein anderes Open Air gehen. Es war mitunter schwierig zu entscheiden, wo man abfeiert. Entweder bei kommerziellen Raves wie dem Autonomica- Rave, den BobBeaman Garten Events, beim Isarrauschen, Isle of Summer, Echolon, oder doch etwas kleineren, ruhigeren und vielleicht sogar schöneren Events vom Capsole Künstler Kollektiv, der House im Garten Crew (ehemalige Autonomica Veranstalter), dem Wannda Circus, Pillowtalk, Sonntag Raves, den Einklang- oder den Aura Karma-Leuten oder gar den Träumern.

Wir hoffen dass es sich diesen Sommer ähnlich verhält und freuen uns auf das vielleicht  ein oder andere neue Open Air unter Münchens Himmel!

Aktuelle Veranstaltungen und Openairs findet ihr hier: Veranstaltungen München

Vielleicht interessiert Dich auch das

 Veröffentlicht von…
Palermo
Klaus Palermo bei Google+ | veröffentlicht am 20. Juli 2013
Palermo

Über Palermo

... unser seit 12 Jahren eingemünchnerte Allgäuer ist nicht nur einer der Mitbegründer von MMA, sondern auch ein gewieftes Trüffelschweinchen in Sachen Freizeit mal anders. Gut vernetzt im Münchener Nachtleben kennt er die meisten Clubs, die neuesten Bars und Restaurants der Stadt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.