Martin Arz

Martin Arz

Ich bin: Macher / Schaffer / Visionär
Alter: 50
 Wohnort: Glockenbachviertel
Label: Hirschkäfer Verlag und München-Safari
 Website: Martin Arz
  zur Facebook Seite von Martin Arz
Profil:

Kriminalschriftsteller, Künstler, Sachbuchautor, Verleger, Hardcore-München-Kenner, Safari-Guide, Street-Art-Fan und jetzt auch noch Bezirksausschussmitglied – kurz: alles mögliche und nichts davon richtig.

Ich sehe München anders als die meisten anderen und arbeite gegen die Klischeemaximierung an. München ist nämlich ganz anders!

Kurz & Knapp

Was verbindet dich mit München?

Heimat

Am liebsten spiele ich:

nichts

Ich steh voll auf:

dunkle Schokolade

Ich hasse:

Dummheit, Verlogenheit und Ignoranz

Ich bin Fan von:

Alkohol

Mein Lieblingsort:

der Alte Viehhof

Mein Lieblingslied:

„Paroles Paroles“ von Dalida mit Alain Delon

Mein Lieblingsdrink:

Champagner

Ich lache über:

mich

Meine Lieblingsfarbe ist:

Blau

Wie viel Klischee steckt in dir?

0 %

Wenn ich im Lotto gewinne:

dann kaufe ich euch alle!

Wenn du die Welt neu gestalten könntest, dann:

wären alle aber so was von glücklich und zufrieden!

 Hörprobe 1

Alex Eble

Über Alex Eble

Der Eble, unser feinfühliges Gastroluder aus dem „schönen“ Schwabenländle ist unser immer noch extrem schwäbelnder Boazn- und Kneipenfachmann. Als ambitionierter „Boaznbasher“ führt er gern auch mal eine größere Meute durch sein geliebtes Giesing und zeigt ihnen, was ein „Giesinger Gedeck“ ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.